Tradition seit dem Jahre 1885

unsere Marken

Obestlikore und branntweine

Baron Hildprandt

Trotz Hindernissen zum Ruhm! Als Baron Franz Hildprandt im Jahre 1885 die Schlossbrennerei gegenüber seines Schlosses in Blatná gründete, ahnte er nicht, dass seine Familie aus Ihrer Heimat bis nach Äthiopien vertrieben werden würde und der Weg zurück sehr steinig wird. Heute befindet sich die Schlossbrennerei in Blatná wieder in den Händen der Familie Hildprandt.
Wir alle wissen, dass der Weg zum Erfolg kompliziert und voller Hindernisse ist, ebenso wie das Schicksal der Familie Hildprandt. Deshalb möchten wir, dass die Menschen nicht nur während Feierlichkeiten ein außergewöhnliches Getränk mit äußerst delikatem Geschmack genießen, sondern Baron Hildprandt einfach mit Erfolg in Verbindung bringen.

Born to be wilder

Wilder

Die tschechoslowakischen Grenzen waren von einem Stacheldraht umgeben und Freiheit war ein Wort, das lieber nicht ausgesprochen werden sollte. Die Härte des Regimes traf auch Jan Böhm, den weltberühmten Rosenzüchter, der eine seltene Sorte wilder Hagebutten gezüchtet hat. Seine Obstgärten wurden verstaatlicht, genauso wie die unweite Schlossbrennerei in Blatná. Gerade in diesem Jahr entstand die einzigartige Rezeptur dieses Kräutergetränkes, das die Kraft der Kräuter aus dem Böhmerwald mit dem Extrakt aus wilden Hagebutten und Wildrosenfrüchten verbindet. Der wiedergeborene Likör „WILDER“ kommt nun nach vielen Jahren zurück, um mit seinem Geschmack und seiner Herkunft die natürliche Sehnsucht nach ungehemmter Freiheit zu feiern.